Schach


Benutzername
Passwort
Turniere

Vereinsmeisterschaft
Rundenplan und Tabelle
Archiv

Pokalmeisterschaft

Blitzmeisterschaft

Schnellschachmeisterschaft

Sonstige

Bezirk Bielefeld / Verband OWL

Turniere anderer Vereine

Regionalpokal


Schachspielen in Ennigerloh und Oelde Turniere  Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft



27.11.08 +++ Vereinsmeisterschaft: Ergebnisse 6. Runde

Am Spielabend wurden nur drei Partien gespielt, da die Auslosung wegen der schacholympisch bedingten Abwesenheit von Christian Langer recht kurzfristig erfolgte. Die Spieler, die noch nicht gespielt haben werden gebeten, sich mit Christian und dem Gegner wegen Ersatzterminen in Verbindung zu setzen.

 

Iseringhausen - Eickenbusch 0-1

Im geschlossenen Sizilianer eröffneten beide Spieler wie gewohnt. Felix entschied sich in der Folge zu einem frühen Konter im Zentrum, so daß eine spannungsgeladene Mittelspielstellung entstand. Zur Auflösung dieser Spannung wählte Martin die falsche Abwicklung. Felix behielt nach einigem Abtausch einen gedeckten Freibauern im Zentrum als Mehrbauern. Zusätzlich hatte er die Initiative, da er mit Läufer und Dame gefährlich drohen und fesseln konnte. So konnte Felix weiteren Abtausch erzwingen und den Freibauern im richtigen Moment gewinnbringend laufen lassen.

 

Gottwald - Hackenholt 1-0

Beide Spieler hatten ungewohnte Schwierigkeiten mit der Notation, es wurden wenigstens vier Partieformulare verbraucht. Auf dem Brett behielt allerdings Heinz die bessere Übersicht. Er stellte seine Dame wohlberechnet in die Diagonale des gegnerischen Läufers und leitete damit einen gefährlichen Mattangriff gegen den schwarzen König ein. Trotz aller Gegenwehr von Arndt konnte Heinz mit jedem Zug seine Stellung verstärken und bei der Gelegenheit noch Läufer und Turm erobern.  Arndt blieb nur die Aufgabe.

 

Pris - Köster 1-0

Peter fand bereits im frühen Mittelspiel eine schöne Taktik, indem er seine Dame von d1 nach h5 überführte, dort mit einer einzügigen Mattdrohung ein Tempo gewann um sodann den ungedeckten schwarzen Läufer auf c5 zu schlagen. Direkt danach hätte er zusätzlich einen Turm gewinnen können, aber auch ohne diesen Turm gab Peter die Partie im weiteren Verlauf nicht mehr aus der Hand.

 

Felix Eickenbusch


 

zurück

Schnellsuche


DWZ-Rechner DWZ-Rechner auf der Internetseite von Rochade Kuppenheim
FIDE Schachregeln des SBNRW Unter Service - Ordnungen-Richtlinien - FIDE-Schachregeln finden sich die aktuellen FIDE-Regeln.

Startseite | Feedback / Kontakt | | Sitemap | Impressum